Montagsmögen

montagsmoegen_2Jeden Montag, zwei die ich mag: Den Gedanken, die Rückwand des Schlafzimmers doch in ganz dunklem Grau zu streichen [1] und einen Kalender, der ganz weiß ist und Raum gibt für alle schöne Erlebnisse, die sich im Laufe eines Jahres so ansammeln [2]. Ein Lied, das schon beim Hören Gänsehaut macht.

2 Kommentare zu “Montagsmögen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s